Führungsnetz Bachgau

Deckblatt-Fuehrungsnetz-2022.282x0-aspect.PNG

Auch in diesem Jahr wurde die Informationsbroschüre "Führungsnetz Bachgau" wieder aufgelegt. Das Programmheft wurde erneut mit der Marktgemeinde Großostheim gestaltet und bietet grenzübergreifend zahlreiche interessante Veranstaltungen.

Vielleicht wundern Sie sich, dass die Broschüre in diesem Jahr ein anderes Format, als Sie es bisher gewohnt waren, hat? Grund dafür ist, dass alle Termine aufgrund der aktuellen Situation nur Vorankündigungen sind. Bitte werfen Sie daher immer einen Blick auf die Internetseiten der Gemeinde Schaafheim unter www.schaafheim.de oder der Marktgemeinde Großostheim unter www.grossostheim.de. Dort erfahren Sie immer ganz aktuell, was stattfinden darf.

Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzuführen und zu tragen, sobald der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Dies bezieht sich - je Veranstaltung - auf die aktuell gesetzlichen Vorgaben.

 

Teilnahmebedingungen                                               

  • Der Teilnahmebeitrag beträgt 3,00 € für Erwachsene, Kinder unter 12 Jahren sind frei, wenn nicht anders angegeben.                        
  • Die Mindestteilnehmerzahl pro Führung beträgt fünf Personen. Bei weniger Interessenten behalten wir uns vor, die Führung nicht stattfinden zu lassen.                                                                                                                                               
  • Bei Führungen, mit anschließender Möglichkeit zur Einkehr, sind die Kosten nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten.
  • Die Teilnahme an sämtlichen Führungen erfolgt auf eigenem Risiko.                    

 

Aktuelle Führungen

 

Samstag, 26. März um 18.00 Uhr - Tierstimmenwanderung mit Kindern
Spaziergang vom Schützenhaus zur Schutzhütte Brunnberg mit Lagerfeuer, warmen Würstchen mit Brötchen und Lagerfeuerromantik!
Treffpunkt: Großostheim, OT Wenigumstadt am Schützenhaus, Waldstraße 50
Teilnahmebetrag: Spende willkommen
Führung: Natur- und Vogelschutzverein 1924 Wenigumstadt e. V.

Hinweise: Teilnehmer auf 25 Pers. begrenzt. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen!
Anmeldung erforderlich bei Manfred Daub, Tel. 06026/2757 oder E-Mail: admin@nvv-wenigumstadt.de

 

Sonntag, 27. März um 14.00 Uhr - Glaube, Hoffnung, Heilzauber
Ein Altweg erzählt von Leben und Tod
Bildstöcke, Kreuze, Hügelgräber und eine ehemalige Villa rustica (Hesselburg) künden von Leben und Sterben unserer Vorfahren von der Steinzeit bis in unsere Tage.
Treffpunkt: Großostheim, OT Pflaumheim am Schützenhaus (Ortsausgang Pflaumheim, Richtung Mömlingen am Waldbeginn links abbiegen)
Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnahmebetrag: 3 €
Führung: Regina Müller, Tel. 06026/9988758,
E-Mail: regina-aus-ploume@gmx.de

Hinweis: Festes Schuhwerk nicht vergessen!

 

Download

application/pdf; charset=binary

Programm-Führungsnetz 2022

3,5 MB

Ihre Ansprechpartnerin

Sophia Teichmann
Telefon
Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading