Stellenangebot Beckenaufsicht (m/w/d) als Aushilfe

freibad.PNG

Unser modernes Freibad mit Variobecken und Kinder-/Jugendbereich erfreut sich großer Beliebtheit bei Besuchern von nah und fern. Jährlich werden ca. 50.000 Badegäste gezählt. Attraktionen wie die 47 Meter lange Wasserrutsche tragen ähnlich wie Events wie Mitternachtsschwimmen oder Open-Air-Kino zum Erfolg des Bades bei. Sie haben die Möglichkeit, ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden:

Die Gemeinde Schaafheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Beckenaufsicht (m/w/d) als Aushilfe

für das Freibad Schaafheim.

Voraussetzungen:
Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
Bescheinigung über einen Erste-Hilfe-Kurs
- beides nicht älter als zwei Jahre -

Die Aushilfstätigkeit wird auf Basis einer geringfügigen bzw. kurzfristen Beschäftigung - im Rahmen sozialversicherungsrechtlicher Richtlinien - durchgeführt. Die Vergütung erfolgt auf Stundenbasis und orientiert sich an den Vorgaben des TVöD.

Ihre Bewerbung senden Sie an den Gemeindevorstand der Gemeinde Schaafheim, Haupt- und Personalamt, Wilhelm-Leuschner-Straße 3, 64850 Schaafheim. Da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden, senden Sie uns bitte ausschließlich Kopien ein.

Kurzbewerbungen per E-Mail senden Sie an Bitte aktivieren Sie JavaScript (Anlagen nur im pdf-Format). Für Rückfragen steht Ihnen Herr Keller, Tel. 06073/7410-22, gerne zur Verfügung.

Download

application/pdf; charset=binary

Datenschutzhinweise

Bewerbungsverfahren

229 KB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading